Tipps für den Kauf von grünem Tee

Wer auf grünen Tee aufmerksam geworden ist, fragt sich vielleicht, woran man erkennt, dass es sich um gute Qualität handelt. Muss man in die Teehandlung gehen, um ein gutes Produkt zu bekommen oder reichen vielleicht auch die Aufgussbeutel aus dem Discounter?

Gleich vorweg: Bei grünem Tee gibt es tatsächlich beachtliche Qualitätsunterschiede. Untersuchungen haben ergeben, dass die Tees, die man im Supermarkt oder auch im Bio-Laden bekommt, meist von keiner besonders guten Qualität sind. Wenn Sie noch unerfahren sind im Genuss von guten Tees, werden Sie den Unterschied geschmacklich vielleicht nicht bemerken. Aber die Qualität des Tees macht sich auch in den Inhaltsstoffen bemerkbar. Und die sind sehr wichtig.

Auf den Packungen vom Supermarkt findet man selten eine genauere Information über Sorte, Anbauregion, Zahl der Pflückung und Qualitätseinstufung. Selbst wenn der Tee mit einem Bio-Siegel ausgezeichnet ist, heißt das nur, dass im Anbau keine Pestizide verwendet wurden. Über die Qualität gibt das Bio-Siegel keine Auskunft. In Untersuchungen wurde sogar festgestellt, dass günstige Bio-Tees sogar von noch schlechterer Qualität sind als konventionelle Tees. Der Grund liegt darin, dass die Teeplantagen ohne künstliche Düngemittel und Pflanzenschutzmittel auf enorme Massenproduktion setzen müssen, um den günstigen Preis zu erreichen.

Seit der aus Japan kommende Matcha-Tee einen großen Aufschwung in Europa erlebt hat, sind Konsumenten zusätzlich verunsichert. Könnte dieses Wunderpulver nicht etwa radioaktiv belastet sein?

Worauf sollten Sie also nun beim Teekauf achten?

Als erstes sollte man sich bewusst machen, dass in die beliebten Teebeutel meistens nur Ausschussware kommt. Dieser verfügt dann auch nicht über jene gesundheitliche Wirkung, die grünem Tee allgemein zugeschrieben wird. Premiumtees kosten am Markt mindestens zehn Euro pro hundert Gramm. Wenn Sie in diesem Segment einkaufen, dann können Sie davon ausgehen, dass es sich um qualitativ hochwertigen Tee mit all seinen bekannten guten Inhaltsstoffen handelt. Absolute Top-Produkte bekommt man ab rund fünfzehn Euro pro hundert Gramm.

admin

View more posts from this author